Das kleine Walhorn gehört dazu

Das klein Walhorn namens Nori wird eines Tages aus einer wunderschönen Muschel tief unten auf dem Meeresgrund geboren. Praktischerweise ist es einerseits ein Unterwassertier, denn es kann unter Wasser atmen und – einigermaßen – schwimmen. Aber eben nicht so gut wie seine Narwaleltern. Die haben nämlich, wie Nori feststellt, längere Stoßzähne – beziehungsweise Hörner – […]

Der liebe Wolf – gibts den überhaupt?

Vom Wolf, der lieb sein wollte   Worum geht es? In „Vom Wolf, der lieb sein wollte“ findet ein domestizierter Wolf es ziemlich ungerecht, wie er in Geschichten dargestellt wird. Darum schreibt er seine eigene. Er will zeigen, dass Wölfe lieb und nicht böse sind. Doch irgendwie führt seine Geschichte ein Eigenleben – oder ist […]

Der fürchterliche Wolf: Das Märchen vom stark sein müssen 🐺

Es gibt Kinder, denen die traditionellen Märchen nicht mehr vorgelesen werden. Die wissen, zum Glück, vielleicht gar nicht, dass der Wolf im Märchen als das Böse schlechthin gilt, dem Kinder besser erst gar nicht begegnen. Aber auch, wenn die Märchen der Brüder Grimm manchen Kleinen heute unbekannt sind, üben starke, sogar grausame Tieren und Fabelwesen […]

Da ist was faul an der Riesenbirne

Seit wir Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne zu Hause haben, muss sie regelmäßig gelesen werden. Eigentlich ist es auch eine wirklich witzige und originelle Geschichte, die teils sehr schön und niedlich illustriert wurde (ausgenommen die Menschen, die sind doch etwas zu grotesk geraten). Trotzdem ist es doch offensichtlich (zumindest für Vorleserinnen), dass nicht eine […]